Ressourcenorientiertes Coaching

MacCoach

Ressourcenorientiertes Coaching

Beim Coaching kommt es immer auf die zur Verfügung stehenden Ressourcen an. Michelangelo sah sich die Marmorblöcke aus denen er seine Figuren formen sollte, vorher ganz genau an. Er beschäftigte sich lange mit der Struktur des Marmor und er wusste schließlich ganz genau, was einmal aus diesen Blöcken werden sollte. Er wusste sehr genau, dass nicht aus jedem Stein ein David gehauen werden konnte.
Manch ein Coaching-Klient hat ganz eigene Vorstellungen, von seiner Zukunft und was einmal aus ihm werden kann, oder aus ihr. Je nachdem.

Ein guter Coach schaut sich die zur Verfügung stehenden Ressourcen ganz genau an. Dazu gehören Lebensalter, Erfahrung, Ausbildung, Persönlichkeit und Motivation. Manch ein Coachee hat überzogene Vorstellungen von seiner eigenen strahlenden Zukunft oder, ganz im Gegenteil, überhaupt keine Idee, was aus ihm werden kann. Es gibt eine Reihe blinder Punkte der Aufmerksamkeit. Ein Coach findet sehr schnell heraus, welche Ressourcen zur Verfügung…

Ursprünglichen Post anzeigen 306 weitere Wörter

Advertisements

Ich bin neugierig auf Deine Meinung zu diesem Thema und warte gespannt auf Deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s